Das Kölner MINT-Stipendium für Schülerinnen

Das Kölner MINT-Stipendium für Schülerinnen ist ein einjähriges individuelles Förderprogramm für Mädchen von Kölner Schulen. Es richtet sich an engagierte und informatisch, naturwissenschaftlich und/oder technisch begeisterte Schülerinnen der Klassen 9 – 11/Q1.

Während des Stipendienjahrs lernen die Stipendiatinnen eine Vielzahl an Berufen, Ausbildungs- und Studiengängen mit MINT-Schwerpunkt (M = Mathematik, I = Informatik, N = Naturwissenschaft, T = Technik) kennen.

Sie erarbeiten mit agilen Methoden eine selbstgewählte 1-jährige Projektarbeit in Kleingruppen und lernen, wie man Ideen/Projekte pitcht und Prototypen entwickelt.

Bei Exkursionen erhalten sie Einblicke in unterschiedlichen Unternehmen (von Großkonzernen bis zu StartUps) und Hochschulen. Dort lernen sie neue Technologien sowie Arbeits- und Forschungsfelder kennen. Sie begegnen im Rahmen des Stipendienjahres regelmäßig weiblichen Vorbilder (Role-Models), die im informatischen, naturwissenschaftlich, technischen Bereich einen erfolgreichen Weg eingeschlagen haben.

Das MINT-Stipendium für Schülerinnen ist partizipativ und kompetenzorientiert gestaltet. Es geht um die Förderung der Interessen, Stärken und individuellen beruflichen Zukunftsvisionen der Mädchen!

 

Für das Jahr suchen wir auch noch Förderer und Unterstützer*innen. Mehr Infos gibt es hier:

Auf Instagram gibt es regelmäßig Einblicke in das Stipendium, die MINT-Future Fridays uvm. Finde uns unter zdi.cgn!

Auch im Newsletter des zdi-Zentrum Köln berichten wir regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Stipendium. Anmeldung Newsletter

Die Bewerbungsphase für das Stipendienjahr 22/23 startet bald. 

Am 15.03.22 gibt es einen Infoabend zum Thema MINT und Mädchen bei dem wir auch das Stipendium vorstellen und offene Fragen klären. Meld dich gerne an, um mehr über unser Kölner MINT-Stipendium für Schülerinnen „girls for innovation“ zu erfahren.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme.

Neben dem Stipendium bietet das zdi-Zentrum Köln auch regelmäßig MINT-Feriencamps und weitere Events nur für Mädchen (ab Klasse 7) an.

Schau dich gerne auf der Angebotsseite um und trag dich in den Newsletter ein!

Bild: Feriencamp „Praxisprojekt Handwerk – baue dein eigenes Longboard“ beim Handwerkerinnenhaus Köln

dsc05528

Das Stipendienjahr 2021/2022 ist gestartet! Einen ersten Einblick in die Summer School I gibt’s hier:

gfi-20-21

Wir haben gewonnen! Dank eurer/Ihrer Unterstützung!

3.000 Euro für mehr Nachhaltigkeit – dank Eurer/Ihrer Stimme.

Um Prototypen unserer Projektideen umsetzen zu können, haben wir uns bei der Initiative „RheinStart“ um eine Förderung beworben. Eine Woche lang konnte man täglich für unser Projekt abstimmen. Wir haben den 11. Platz belegt und freuen uns über die Förderung!

Förderer und Unterstützer 2021/2022 sind (Stand Januar 2022):

Entwicklung und Umsetzung des Kölner MINT-Stipendiums:

logo_zdi_492x213

zdi-Zentrum Köln
c/o Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.
Julius-Bau-Str. 2 | 51063 Köln
www.zdi-zentrum-koeln.de | zdi@bildung.koeln.de

Dieses Projekt wird durch die Europäische Union und das Land Nordrhein-Westfalen gefördert. www.efre.nrw.de | www.wirtschaft.nrw.de

zdi_foerderlogos_efre